Krankheiten/Symptome > Syndrome > Adams-Oliver-Syndrom


Adams-Oliver-Syndrom

Das Adams-Oliver-Syndrom ist eine sehr seltene autosomal-dominante vererbliche Erkrankung. Sie ist gekennzeichnet durch Besonderheiten im Bereich des Schädels und der Extremitäten. Die Ausprägung der einzelnen Symptome kann bei betroffenen Menschen sehr unterschiedlich sein.

Symtome:

lokalisierte Hypotrichose - verminderte Körperbehaarung (außer Kopfhaut)

Ossifikationsstörung des Schädels (Bildung von Knochengewebe im Wachstum)

Porenzephalie (lokale Durchblutungsstörungen zurückzuführende Hirnmissbildung)/Schizenzephalie (Gruppe der Fehlbildungen des Zentralnervensystems)

Abnehmen

 

Syndrome

Laden Sie hier unser kostenloses Info-Magazin: Die_Schwingfeld-Therapie_Info-Magazin.pdf (20MB)



Share |

Die Schwingfeld-Forschung über das Chronische Erschöpfungssyndrom (CFS)
Erfahrungsberichte
Schwingfeld-Neurovegetative Regulation: Ermittlung der Leitfähigkeit, Energiezuführung und Schwingfeld-Frequenz der Organe.

Kostenloses Info-Magazin

Die Schwingfeld-Therapie Info-Magazin

Laden Sie hier unser kostenloses Info-Magazin:

Die_Schwingfeld-Therapie_Info-Magazin.pdf (20MB)

Sehen Sie sich den Kurzfilm Energetisch geladener Sonnenstaub an!