Krankheiten/Symptome > Autoimmunerkrankungen > Glomerulonephritis


Glomerulonephritis

Die Glomerulonephritis (griech. Nephros, Niere; -itis, Entzündung; Plural: Glomerulonephritiden) ist eine, zumeist autoimmune, Entzündung der Nierenfilterchen (Glomeruli). Sie stellt eine Hauptursache des chronischen, dialysepflichtigen Nierenversagens dar. Bei primären Glomerulonephritiden handelt es um eine Autoimmunerkrankung, deren Ursachen noch weitgehend unbekannt sind.

Heimarbeit Nebenjobs

Laden Sie hier unser kostenloses Info-Magazin: Die_Schwingfeld-Therapie_Info-Magazin.pdf (20MB)



Share |

Die Schwingfeld-Forschung über das Chronische Erschöpfungssyndrom (CFS)
Erfahrungsberichte
Schwingfeld-Neurovegetative Regulation: Ermittlung der Leitfähigkeit, Energiezuführung und Schwingfeld-Frequenz der Organe.

Kostenloses Info-Magazin

Die Schwingfeld-Therapie Info-Magazin

Laden Sie hier unser kostenloses Info-Magazin:

Die_Schwingfeld-Therapie_Info-Magazin.pdf (20MB)

Sehen Sie sich den Kurzfilm Energetisch geladener Sonnenstaub an!